Access Bars®

Access Bars® beinhaltet das Wissen über 32 Punkten (Bars) am Kopf, welche Verbindungen zu Ansichten, Glaubensmuster, Gedanken sowie den gespeicherten Bewertungen und Emotionen aus vergangenen Zeiten. Durch sanfte (und gezielte) Berührungen dieser Punkte werden die gespeicherten Informationen angeregt sich neu zu sortiere und Blockaden sich Stück für Stück aufzulösen.

Unser Gehirn sammelt Tag für Tag Informationen und speichert sie, um zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf sie zugreifen zu können. Dies ist zu einem gewissen Maß vergleichbar mit einem Computer. Wenn die Festplatte voll ist, wird der Rechner langsam, hängt sich gerne mal auf und behindert uns bei der Arbeit. Im Schlimmsten Fall stürzt er einfach ab.

Etwas Vergleichbares passiert auch bei uns Menschen. Im Laufe unseres Lebens sammeln wir sehr viele Informationen und speichern diese ab. Viele davon sind wichtig bis lebenswichtig. Andere behindern jedoch unseres Lebens. Durch unser Unterbewusstsein beeinflussen sie unser permanent, ohne dass wir dies bewusst wahrnehmen.

Welche Daten wir sammeln unterliegt keiner bewussten Sortierung. D.h. egal ob uns die Informationen unterstützen oder behindern, es wird alles gespeichert.

 

Funktionsweise von Access Bars®

 

Access Bars® wirkt wie eine Art PC-Defragmentierungsprogramm. Alte, längst unnütze Informationen werden gelöscht, andere Dateien werden komprimiert und die Datenablage wird optimiert. Der Speicher wird aufgeräumt, so dass das System wieder rund laufen kann und das Leben wieder Spaß macht.